Glücklich ist, wer liest!

Das ist nicht nur das Motto meiner Arbeit, das ist das Motto für mein ganzes Leben. Das Leseglück teile ich gerne – wer mir eine E-Mail an info@literaturmanagement.at mit dem Betreff Lesestoff schreibt, wird 4x im Jahr mit Lesetipps versorgt. Wer schnell ein Buch braucht, findet es hier:

Es ist was es ist. Oder nicht?
Wenn sich eine Frau als Mann ausgibt. Ein Pizzakoch vielleicht das geheime Leben eines Schriftstellers führt. Oder sechszehn Wörter sehr tief in eine ungewöhnliche Familiengeschichte führen. mehr

Unheimliches und Mord
Wenn es draußen heller wird, ist es Zeit für dunkle Geheimnisse und unheimliche Begebenheiten. In diesen Büchern warten sie auf Euch. mehr

Lesegeister und Schreibvirus
Damit die Lesegeister im Frühling erwachen, braucht es das Schreibvirus: Es zeigt sich, wenn Menschen schreiben und schreiben und einfach nicht mehr aufhören können mit dem Schreiben. mehr

Unmöglich, aber gelungen. Manche Dinge scheinen unmöglich und gelingen dann doch. Wenn man Mut beweist oder das, was man nicht zu sein glaubt, doch ist. Oder wenn Wunder passieren. So wie in diesen Büchern. mehr

Eine Bücherreise. In den Norden.
Mit dieser Bücherreise geht es in den (hohen) Norden: Wir beginnen in einem Tal in Norwegen, kommen nach Schweden und lernen das Muminlicht des finnischen Sommers kennen. mehr

Kurze Bücher, langer Sommer
Mit diesen Büchern verlängern wir den Sommer: sie sind kurz – in drei, vier Stunden gelesen. Sie erfreuen unseren Geist und wärmen unser Herz. So sind wir richtig vorbereitet für den Herbst. mehr

Unterwegs. Mit Büchern in Hotels und auf Reisen. Bevor es mit dem Herbst so richtig losgeht, gehen wir noch einmal auf Reisen und lassen uns neue Horizonte eröffnen. Mit diesen Büchern gelingt das bestens. mehr

Stilles Land
Jetzt kommt die Natur zur Ruhe. Das Land liegt still und manchmal ruft ein Vogel. So wie in diesen Büchern, die aus England stammen und gut zum Spätherbst passen. mehr

Zeit und Zeitreisen. Bücher für lange Nächte. Die Zeit überspringen oder sie anhalten, durch die Zeit reisen, der Zeit davon fahren, sie verlieren und wieder einholen. Wenn die Nächte so lang sind wie jetzt, passen diese Bücher rund um die Zeit am besten mehr

Es ist was es ist. Oder nicht? Das geheime Leben des Monsieur Pick, die Zweige der Esche und Sechszehn Wörter

Es ist was es ist. Oder nicht? Das geheime Leben des Monsieur Pick, die Zweige der Esche und Sechszehn Wörter