PR für Wissenschaft und Forschung

Leistungen: Workshop-Leitung

Zurück

Wissenschaft geht in die Tiefe und PR in die Breite. Und trotzdem können sie sich finden. Wenn der Blick fürs Wesentliche geschärft ist:

Das beginnt bei den Themen. Was für die Wissenschaft oft banal ist, weil nur ein winziges Detail in einem großen Ganzen, ist für die PR manchmal das große Fressen. Oder umgekehrt: Was in der Wissenschaft Luftsprünge auslöst, macht in der PR das große Gähnen. Will heißen:

Wer PR-Arbeit für wissenschaftliche Themen leistet, muss sich sehr genau überlegen: Wen interessiert was und warum? Und: welche Sprache schafft den Spagat zwischen wissenschaftlichem Anspruch und erfolgreicher PR?

Themen des Workshops: Themenwahl: Aktualität und Relevanz · Zielgruppe: Passgenauer Verteiler · PR-Sprache für Wissenschaft und Forschung · Pressearbeit für wissenschaftliche Themen 

Tages-Workshop für Universität Klagenfurt, SchreibCenter
März 2013

PR für Wissenschaft und Forschung

PR-Workshop am SchreibCenter Klagenfurt, Foto: Carmen Mertlitsch

1 · 2